Über die Weinschule

,Eine Weinschule – wer braucht denn so was? Ich habe eine ganz einfache Methode guten von schlechtem Wein zu unterscheiden: entweder er schmeckt mir oder er schmeckt mir nicht!‘ So oder ähnlich gehen gute 40 Millionen Deutsche an das Thema Wein heran. Das ist völlig in Ordnung und wir wollen niemandem vorschreiben das zu ändern.

Anja und Felix von der WebweinschuleEine Frage wollen wir aber stellen: Habt Ihr schon einmal im Urlaub unter südlicher Sonne diesen unglaublich leckeren Wein genossen, dann eine Kiste davon mit in die Heimat genommen – oder über das Internet besorgt – und im Alltag schmeckte er auf einmal fad und Ihr habt Euch gefragt: wie konnte ich den denn so toll finden? Das mit dem schmecken ist nämlich so eine Sache. Weingenuss besteht aus zwei Komponenten, Schmecken und Erleben. Ersteres ist Tagesform und letzteres wird um so spannender, je mehr man von der Sache versteht.

Die Weinschule – der Weg zum eigenen Geschmack

Mit unserer Webweinschule wollen wir Euch weder sagen, was ihr wann zu schmecken habt, noch was ihr gut oder schlecht finden dürft oder wie teuer Euer Hauswein sein muss, damit er etwas taugt. Wir wollen Euch einfach nur die Dimensionen von Wein näher bringen, denn Wein ist das komplexestes Genussmittel der Erde, kann Hunderte von Aromen enthalten und Dutzende Eigenschaften haben. Da stört ein bisschen Wissen nicht. Und damit der Lernerfolg besonders groß wird, empfehlen wir Euch zu unseren Videos die Weine unseres Probierpaketes zu trinken, das wir mit dem Händler K&M Gutsweine geschnürt haben.

Kann man schmecken lernen? Jein. Man kann seine Geschmacksnerven ein bisschen trainieren, ob das was bringt ist umstritten. Aber man kann seine Sinnesorgane Mund und Nase mit seinem Sprachzentrum so verdrahten, dass man Geschmack beschreiben und besser erinnern kann. Das macht übrigens Spass, hat nichts von Arbeit und passiert auf die denkbar angenehmste Art: durch probieren, probieren und noch mal probieren. Wenn Ihr Lust habt, schaut unsere Videos, nehmt an, was Euch gefällt und ignoriert, was Ihr für Unsinn haltet. Und lasst uns wissen, was Euch gefallen hat oder wo ihr Zweifel habt.

 

Die Webweinschule live erleben

Ihr seid auf der Suche nach einer tollen Weinveranstaltung für Euer Firmenjubiläum, die Weihnachtsfeier oder das Kundenevent? Sprecht uns an. Wir bieten verschiedene Kurzformen unseres Weinkurses, von der unterhaltsamen Show ‚Weinkenner in 90 Minuten‘ bis zum intensiven Abendseminar. Und wir können die gesamte Logistik und Technik für Eure WeinveraSchreibt uns eine E-Mail an kontakt(at)webweinschule(punkt)de und wir machen Euch individuelle Vorschläge.

Mehr über uns erfahrt Ihr auf der Seite über das Team der Webweinschule.

Viel Spass mit dem schönsten Genussmittel der Welt.

Und hier noch so etwas wie FAQ

Wie funktioniert die Weinschule?

Wir haben unseren Kurs in rund 30 Kapitel aufgeteilt. Jedes ist zwischen 3 und 6 Minuten lang. Dazu hat Felix ein paar Begleittexte verfasst, die das Thema oft noch etwas vertiefen. Die Lektionen bauen inhaltlich lose aufeinander auf. Es lohnt also die Folgen in ihrer ursprünglichen Reihenfolge zu schauen – am besten mit einem Glas Wein in der Hand, probieren müsst ihr nämlich selber, das können und wollen wir Euch nicht abnehmen.

Was kostet das?

Nix. Die Videos sind frei zugänglich.

Verdient ihr an der Weinschule?

Na hoffentlich! Ihr findet auf unserer Seite auch Informationen über Weinhändler, Weinveranstaltungen und andere Dinge rund um Wein. Dabei verwenden wir vielfach sogenannte Ref-Links, verdienen also an der Vermittlung von Kunden an unsere Partner. Außerdem arbeiten wir noch an weiteren Geschäftsmodellen rund um die Webweinschule.

Kann ich mich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn eine neue Folge erscheint?

Nein. Wir haben keine Lust auf das Sammeln von E-Mail-Adressen, weil wir selber unsere auch nicht gerne rausgeben. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben willst, abonniere unseren YouTube Kanal oder gehe zu unserer Facebookseite und klicke dort auf ‚Gefällt mir‘.

Teilen macht Freude:Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Das Weinpaket
Das Buch
Weinschule 2.0 – das Weinbuch der Webweinschule
Sponsor
Original SELTERS – empfohlen als idealer Weinbegleiter empfohlen als idealer Weinbegleiter
Unser YouTube Channel
Jetzt unseren YouTube Channel abonnieren und keine Folge mehr verpassen!
© Webweinschule 2017