Bester Sommelier Europas

Bester Sommelier Europas – Felix war zu Besuch bei der Europameisterschaft der Sommeliers in Wien. Seht seinen Bericht. 

Bester Sommelier Europas – um diesen Titel bewarben sich vor kurzem Teilnehmer aus über 30 Ländern in Wien. Zugelassen waren die Landessieger aus allen Ländern Europas und Afrikas, denn die Europäische Sommelier Union kooperiert mit der afrikanischen. Drei Tage dauerte der Wettbewerb. Nach zweieinhalb Tagen standen 4 Finalisten fest, die dann in einer öffentlichen Veranstaltung den Titel ausfochten. Felix hat das finale Besucht, ein paar Szenen gefilmt, Teilnehmer und Offizielle interviewed und präsentiert Euch ein stimmungsvolles Bild vom Wettbewerb Bester Sommelier Europas in seinem Video.

Bester Sommelier Europas

Bester Sommelier Europas aus Lettland

Raimonds Tomsons aus Lettland heißt der neue Champion. Er setzte sich im Finale von Wien mit einer extrem souveränen Leistung durch. Seine Konkurrenten am Abend stammten aus Rumänien, Polen und Frankreich. Wie im Video zu sehen ist, mussten die Kandidaten sehr reale Restaurantszenen meistern. Diese reichten von der Weinempfehlung bis zum Dekantierservice am Gast. Zusätzlich mussten die Sommeliers ihr verkosterisches Können unter Beweis stellen, nicht nur bei Wein. Ob offene Probe eines Rotweines oder Spirituosenprobe aus schwarzen Gläsern – das ganze Spektrum war gefordert. Um die Schwierigkeit zu erhöhen, tickte die Uhr. Alle Aufgaben waren mit knappen Zeitlimits versehen und es waren kleine Fehler und Ablenkungen in die Aufgaben eingebaut. Der Deutsche Teilnehmer war bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Sommelier-Meisterschaften mit Tradition

Torsten Junker SommelierSchon 1969 hat die Association de la Sommellerie Internationale (A.S.I.) die Weltmeisterschaft für Weinkellner ins Leben gerufen. Seit 1988 trägt die A.S.I. auch eine Europameisterschaft unter dem Titel Bester Sommelier Europas aus. Teilnehmen dürfen nur aktive Sommeliers, also solche, die in einem Restaurant, in einer Weinbar, oder einem weintouristischen Unternehmen arbeiten. Viele frühere Sieger haben durch den Titel einen großen Karriereschub erfahren und Beratungsunternehmen oder erfolgreiche Weinhandlungen gegründet. Wie im Interview im Video zu erfahren, ist die Vorbereitung für den Wettbewerb Bester Sommelier Europas eine echte Ochsentour.

Teilen macht Freude:Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Klick auf "Kommentar abschicken" erkläre ich mich mit der Speicherung meiner IP-Adresse im Zusammenhang mit meinem Kommentar einverstanden.

Das Paket
Das Weinpaket
Das Buch
Weinschule 2.0 – das Weinbuch der Webweinschule
Sponsor
Original SELTERS – empfohlen als idealer Weinbegleiter empfohlen als idealer Weinbegleiter
Wir im Internet
Unser YouTube Channel
Jetzt unseren YouTube Channel abonnieren und keine Folge mehr verpassen!
© Webweinschule 2017